TÜV-R Logo TÜV web2

KLASSIK – KOMPETENZ

für Oldtimer-Liebhaber

Aktuelles

TÜV-Klassik-Report (7): Renault 4 auf dem Prüfstand

Der Kleinwagen Renault 4, kurz R4, war der erste Renault-Pkw mit Frontantrieb. Der Wagen wurde von 1961 bis 1992 hergestellt und als preisgünstiger, praktischer und vielseitiges Auto präsentiert. Der Pkw war mechanisch sehr robust und verkaufte sich international sehr gut. Eine Besonderheit stellt die "Revolverschaltung" dar. Er war bei jungen Familien und auch als Dienstwagen bei der spanischen Guardia Civil und der französischen Gendarmerie sehr beliebt. Liebhaber, die sich heute für den Oldtimer R4 interessieren oder bereits einen besitzen, erhalten im aktuellen TÜV-Klassik-Report, in der Autobild Klassik (Ausgabe 4/2018) wertvolle Informationen zur aktuellen Fahrzeuguntersuchung des TÜV.

TÜV-Klassik-Report (6): „Sportlich lässig“ schafft es der Mercedes 107 auf die TÜV-Hebebühne

Bis zu ihrer Volljährigkeit 1989 rollten die 107er Roadsters und Coupés der SL-Baureihe bei Mercedes-Benz vom Band. Nicht nur Sportwagenfans und Sonntagsfahrer begeisterte dieses schnittige Modell, auch im Ausland war das Interesse groß. Durch die Auftritte an der Seite von Serienstars Bobby Ewing (in „Dallas“) und Robert Wagner (in „Hart aber herzlich“) avancierte der 107er zum Exportschlager in den USA.

TÜV Oldtimer-Ratgeber

Ein gut gepflegter Oldtimer bereitet nicht nur dem Fahrer Freude. Der Klassiker muss allerdings entsprechend gewartet werden. Ältere Fahrzeuge benötigen viel Zuwendung und technisches Verständnis. Um den Erhalt historischer Fahrzeuge bemühen sich nicht nur Liebhaber klassischer Automobile. Der Verband der TÜV e.V. und seine Mitglieder setzen sich dafür ein, dass das Fahren mit historischen Kraftfahrzeugen auf allen öffentlichen Straßen dauerhaft und ohne Restriktionen möglich ist. Die TÜV-Sachverständigen bieten bundesweit einen kompetenten Prüf- und Werkstattservice sowie Beratung für jeden Klassiker an.

H-Kennzeichen

Wertgutachten